[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions_content.php on line 678: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4339: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3529)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4341: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3529)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4342: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3529)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4343: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3529)
• Thema anzeigen - Änderungen bzgl. Spielbalance

Änderungen bzgl. Spielbalance

Alles gut? Alles schlecht? Wir wollens wissen.

Re: Änderungen bzgl. Spielbalance

Beitragvon Heiko » Do 24. Jan 2013, 09:21

Also ich finde schon das ein gesundes wirtschaften ein Teil eines Managers sein soll. Wer nicht in der Lage ist, sollte halt Pleite gehen, auch wenn die Gefahr besteht, dass er die Lust am Spiel verliert. Aber andererseits sehe ich das Risiko das Jemand die Lust am Spiel verliert genauso, wenn es Spieler gibt, die keine Begrenzung haben. Im Endeffekt sind die Manager dann weit vorne, die vom Start weg dabei sind. Manager die später einsteigen haben dann kaum oder keine Chance was aufzubauen, da die "Startspieler" in Kohle schwimmen und über die Granatenspieler verfügen. Sich jetzt noch in Deutschland anzumelden ist ziemlich sinnlos.

Wie gesagt, sollten die Finanzen im (gesunden) Rahmen bleiben, die Spielerbegrenzung in der Gesamtstärke halte ich auch für angebracht, auch Späteinsteiger sollten immer Chancen haben noch was erreichen zu können, egal ob sie in Saison 3 oder 30 einsteigen, siehe gesundes wirtschaften.

Nur am Rande könnte man auch darüber nachdenken, sowas wie ein beschleunigtes Insolvenzverfahren einzuführen, und das Vereine die Pleite gehen, 2 Ligen oder so, herabgestuft werden. Möglicherweise lässt es sich so verhindern, dass die Manager davonlaufen.

Des weiteren wäre es vielleicht sinnvoll, in den Ländern mal auf das Forum, und die Diskussion über die Spielbalance, hinzuweisen.
Bild
Heiko
 
Beiträge: 43
Registriert: Mo 22. Okt 2012, 10:44

Re: Änderungen bzgl. Spielbalance

Beitragvon Teddy Bär » Sa 26. Jan 2013, 14:20

Teddy Bär
 
Beiträge: 45
Registriert: Fr 15. Apr 2011, 19:05

Re: Änderungen bzgl. Spielbalance

Beitragvon sopetran » So 27. Jan 2013, 07:55

Also die Gelddruckmaschine sind die Stadien, da gibt es ja ein ganz ordentliches Konzept im Forum hierzu.
Ein Stufenmodell.
Zudem wäre es vielleicht nicht schlecht, wenn die Stadionteile in der Zeit des Umbaus gesperrt oder zumindest reduziert (Ersatztribühnen) wären.

14)Eine verdammt hohe und meines Erachtens völlig sinnfreie Einnahmequelle und Trainingseinheit sind die Freundschaftsspiele.
Erstens würde ich die Anzahl auf 5-10 pro Saison begrenzen und dann genau wie im Pokal feste Gelder auszahlen.
Das heißt pro 100 Stärkepunkte der beiden aufeinandertreffenden Parteien gibt es einen festen Betrag, welcher fair geteilt wird.
Z.B. 25.000 Euro pro 100 Punkte.
Das heißt treffen zwei 1000er Teams aufeinander gibt's 2000 Stärkepunkte, ergibt 500.000 Euro, welche dann aufgeteilt werden.
Trifft ein 660er auf ein 850er sind es 1500 Stärkepunkte, das macht dann 375.000 Euro.
usw.usf.

15) SDJ, man sollte die Spiele des Jahres auch auf die jenigen beschränken, die es erwischt.
Denn wenn es dumm kommt, hat man 15 SDJs gegen sich und das sollte nicht Sinn der Sache sein.
Hat der Gegner z.B. schon zwei SDJs gegen sich gehabt, kann ja eine entsprechende Blockademeldung kommen.

16)Zudem sollten der Bonus für SDJ prozentual sein, denn 100 Punkte Bonus bei kleinen Teams sind gigantisch, bei größeren eher nicht.
Ich dachte da an 10 Prozent, so dass die Spieler dann die berühmten 110% geben.

17)Trainingslager sollte man über die Saison verteilen und nicht alle am Anfang nehmen können (z.B. Mindestabstand 5 Wochen).
Hat besonders gravierende Auswirkungen bei neu entstehenden Ländern.

18) Preise für's Stadionumfeld erhöhen, sonst verliert das seinen Reiz, wenn alles nach 4 Saisons ausgebaut ist.
Oder an eine bestimmte Größe Stadions koppeln (Denn was will ich mit einem Flughafen für meine 4.000 Leute Bruchbude?)

19)Wie auch schon mehrmals angeklungen Kaderbegrenzung auf reale 33 Leute (egal ob aus eigener Jugend oder vom Amateurmarkt).

20) Schön wären natürlich auch Entwicklungkurven. (Verteilung der Talente wurde ja auch schon aufgeschrieben, hier gibt es ja quasi nur Superstars).
Während vielleicht ein 10er Talent seine Zenit mit 25/26 erreicht und ab 28 wieder leicht fällt, sollte der 3 Sterne Koch vielleicht erst mit 35 seine 80 Punktegrenze erreichen.
Weil man auf niedrigerem Niveau auch im Alter was dazulernen kann, also je weniger Sterne, desto später und niedriger, dafür andauernder den Höhepunkt der Karriere erreichen.
Was natürlich nicht heißt, dass ein 10er Talent mit 35 nicht trotzdem noch besser ist als ein 3er Talent. Vielleicht haben sie dann die gleiche Grundstärke, aber der 10er hat halt seine tollen Eigenschaften.
sopetran
 
Beiträge: 10
Registriert: So 22. Jul 2012, 12:28
Verein:

Vorherige

Zurück zu Lob & Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron