[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4339: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3529)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4341: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3529)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4342: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3529)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4343: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3529)
• Thema anzeigen - Bewerbungen zum Sportgericht

Bewerbungen zum Sportgericht

Entscheidungen des Sportgerichtes und Einsprüche

Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon Axel » Mo 18. Jun 2012, 20:05

Hi zusammen,

Bewerbungen zum Sportgericht bitte hier rein.

Bitte beachtet folgendes:

- Du solltest einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn haben
- Dir selbst sollte Schummeln unvorstellbar sein
- Du solltest täglich mal reinschauen
- Du solltest gute Menschenkenntnis haben
- Du musst komplexe Familien/Freundezusammenhänge analysieren (Du glaubst gar nicht, was ich schon gelesen habe)
- Entscheidungen treffen können und
- dazu stehen können.
Axel
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 23. Nov 2010, 11:23

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon F.Magath » Mo 18. Jun 2012, 20:23

Moin Axel,

dann bewerbe ich mal mich hier "rüber".^^

.Meine Name ist Giovanni Hendle, bin 30 Jahre alt aus der Region Koblenz am Rhein.
Ich bin nun ca 3 bis 4 Jahre Administrator im Support bei dem Spiel Star Wars Hidden Empire, daher weiß ich genau wie man Verzweigungen zwischen Accounts analysiert. Ich habe schon den einen oder anderen Multi-Acc, trotz unterschiedlichen Ip-Adressen, nachgewiesen.
Mein Gerechtigkeit-Sinn lässt auch mal die einen oder andere Diskussion länger werden.
Ich bin täglich Online, sowohl über Team-Speake, Skype und ICQ zu erreichen (am besten per In-Game-PM nach Absprache).
Ich besitze eine sehr gute Menschenkenntnis insbesondere über das Verhalten von Usern bei einem Browser-Game.
Der Grund warum ich mich trotz meiner Supportertätigkeit bei HE auch hier bewerbe liegt darin um Axel dahingehend zu unterstützen ein Team für das Sportgericht aufzubauen und dieses mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, so dass ich dann zu einem späteren Zeitpunkt mich dort auch wieder zurückziehen kann.

mfg
euer F.M
Spenden Aktion "Taschentücher für A.Möller"
Benutzeravatar
F.Magath
 
Beiträge: 67
Registriert: So 20. Mär 2011, 23:25

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon Axel » Mo 18. Jun 2012, 21:37

Das Sportgericht besteht aus:

Giovanni (Latizia Rüber)
frei
frei
frei
Axel (MSV Barcelona)
Axel
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 23. Nov 2010, 11:23

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon antikicker » Mo 18. Jun 2012, 22:12

Dann hau ich auch hier mal daneben.

Bewerbe mich um das SG - nicht nur weil ich die genannten Voraussetzungen zum großen Teil erfülle und zusätzlich die technischen Fertigkeiten für die Programmierung mitbringe - nein - vor allem deswegen weil auch ich einmal verwarnt wurde, wenn auch die Situation völlig anders war damals. Ich bin sicher nicht vom Saulus zum Paulus mutiert sondern stehe viel mehr auf dem Standpunkt, daß jeder mal klüger werden kann. (BTW - meinen lebenslangen PLUS habe ich mir nach der Verwarnung gekauft weil mir die Reaktion von Axel sehr imponiert hat).

Selbst wenn ich nicht Teil des SG werde, so stehe ich für div. technische Fragen / zur Implementierung zur Verfügung.

lg
antikicker (FC HauDaneben)
-- 3. Liga IV
Benutzeravatar
antikicker
 
Beiträge: 80
Registriert: Sa 20. Aug 2011, 16:42

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon Axel » Mo 18. Jun 2012, 22:46

Das Sportgericht besteht aus:

Giovanni (Latizia Rüber)
antikicker (FC HauDaneben)
frei
frei
Axel (MSV Barcelona)
Axel
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 23. Nov 2010, 11:23

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon greyhound » Mo 18. Jun 2012, 23:18

Bewerbung zum Sportgericht!

Ich spiele seit einigen Jahren schon Onlinegames. Mal mehr, mal weniger so wie es die Zeit zulässt. Selten habe ich ein so gut geführtes Spiel gesehen an dem keine Firma hintendran stand, sondern eine Privatperson die Ihre Freizeit opfert damit viele User hier dieses Spiel spielen können.

Vor der Zeit von FMO war ich auch in einem anderen Onlinefussballgame Helfer (Name des Onlinegames nenne ich hier nicht, wenn es Axel wissen will gerne.). Deren Aufgabe war es Fragen zu beantworten, Hilfestellungen zu geben, auch Sanktionen auszusprechen wenn geschummelt wurde oder im Chat Beleidigungen fielen. Sanktionen wurden nur nach genauesten Prüfungen bzw. Diskussion im Team ausgesprochen. Natürlich wurde auch die Beweispunkte hinterlegt damit der Sanktionierte auch Auskunft bekam weswegen er genau bestraft wurde.
Bin dort aber nach ca. 1. Jahr aus beruflichen und privaten Gründen zurückgetreten. Mein Moto lautet entweder mach ich etwas ganz oder ich lasse es sein, etwas halbes gibt es nicht.

Was ich wirklich nie verstehe ist warum man schummelt. Was bringts? 1. fliegt es früher oder später doch auf, 2. gibt’s nichts zu gewinnen, 3. verärgert man nur andere User und bringt Unruhe in ein Spiel (Axel muss extra die Programmierung für die Spanische Liga unterbrechen – müsste ja net sein). 4. wird des Spiel in der Entwickelung gebremst, 5. unnötige endlose Diskussionen und vor allem 6. bringt es ein schlechtes Image für das Spiel nach außen!!!

Im Vordergrund steht meine Hilfe hier zu unterstützen! Gerne helfe ich Axel, da ich dieses tolle Spiel spielen darf!

Seine geforderten Punkte sind für mich selbstverständlich.
Außerdem objektiv sowie unparteiisch handeln.

Zu meiner Person, wohne in der Pfalz nähe französischer Grenze, bin etwas älter als Latzia Rüber (F.Magath) und spiele das Spiel hier seit Ende Juli 2011. Noch nicht so lange wie manch anderer hier, vielleicht auch nicht so erfolgreich aber ich habe Zeit. Zudem ist es ein Spiel das mir Spass machen soll.

Egal wie die Entscheidung ausfällt. Meine Unterstützung wird weiterhin bestehen wenn mir etwas auffällt melde ich das weiter. Und wenn es dann ein Sportgericht gibt, bitte ein Postfach oder einen Bereich einrichten damit man sich dorthin wenden kann und alles vertraulich behandelt werden kann um unnötige Diskussionen zu vermeiden!

Wünsche noch einen schönen Montagabend!

Sportliche Grüße
FC Gelsenkirchen 04
Greyhound
greyhound
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 4. Aug 2011, 01:34

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon Axel » Mo 18. Jun 2012, 23:35

Das Sportgericht besteht aus:

Giovanni (Latizia Rüber)
antikicker (FC HauDaneben)
Greyhound (FC Gelsenkirchen 04)
frei (?)
frei (?)
Axel (MSV Barcelona)

Damit sind wir nun schon genug, daß ab nun gemeinsam entschieden werden kann,
ob und wer noch aufgenommen wird.
Ich plädiere dafür mind. noch einen aufzunehmen .. eure Meinung ?
Axel
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 23. Nov 2010, 11:23

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon der Chemiker » Mo 18. Jun 2012, 23:45

N abend

auch ich möchte mich bewerben.
Ich denke das mein Gerechtigkeitssinn recht stark ausgrprägt ist und das ich Betrügerein doch recht schnell durch schaue ( arbeit mit Verhaltensauffälligen Kids ...da hört man auch ne Menge)
Erfahrungen hab ich im Bereich der Admin-Tätigkeit noch nicht, allerdings meiner Meinung nach ne gute Menschenkenntnis ( auch wenn man sie ja hier nicht direkt gegenüber hat ,,,was das lügen sicherlich leichter macht) und Spass am Spiel ....möchte auch der guten Sache helfen.FMO spiele ich jetzt seit über einem Jahr und ich bin täglich mehrmals online ....sei es privat oder auf Arbeit

zu meiner Person: ....bin auch ein bissel Älter als F.Magath, und vllt jünger als Greyhound, wohne zur Zeit in der Nähe der schönen Elbestadt Dresden

Allen punkten meine Vorredener stimme ich 100% zu
lg der Chemiker
Hallescher FC
der Chemiker
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 23:29

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon greyhound » Mo 18. Jun 2012, 23:46

Einer mehr heisst einen Sichtpunkt bzw. einen Standpunkt mehr.

Wird das Spiel größer werden 6 sicherlich besser als 5 sein, da auch mal Urlaubszeit ist oder jemand krank ausfällt.
greyhound
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 4. Aug 2011, 01:34

Re: Bewerbungen zum Sportgericht

Beitragvon F.Magath » Mo 18. Jun 2012, 23:51

Sehe ich auch so.
Spenden Aktion "Taschentücher für A.Möller"
Benutzeravatar
F.Magath
 
Beiträge: 67
Registriert: So 20. Mär 2011, 23:25

Nächste

Zurück zu Sportgericht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron